Impuls 5 | Red Teaming - Die Organisation herausfordern. Komplexe Zeiten brauchen gute Entscheidungen und konstruktiven Ungehorsam. | Stephanie Borgert & Mark Lambertz

5-12 Teilnehmer | 4.800€, zzgl. 19% MwSt., inkl. Arbeitsmaterial

 Teams, Abteilung oder Organisationen, die über längere Zeit miteinander arbeiten, finden einen „Kuschelkurs“ und werden leicht zu einer Gruppe von Ja-Sagern. Das ist keine neue Erkenntnis, sondern Gruppendynamik. In einer komplexen Welt mit vielen Veränderungen braucht es aber Entscheidungsstärke, Diskurs, Ideen und konstruktive Störungen, damit Innovations- und Anpassungsfähigkeit leben können.

 

Red Teaming ist der Ansatz, mit dem Sie Ihre Teams auf das nächste Level des komplexen Denkens heben. Entstanden aus der Erkenntnis des amerikanischen Militärs, dass im Chaos eines Krieges weniger Ja-Sager benötigt werden, revolutioniert dieser Ansatz das organisationale Denken und Handeln.

 

Der Workshop vermittelt Ihnen ein umfassendes Verständnis, wie Sie Red Teaming in Ihrem Management-Alltag integrieren können. Sie vermeiden zukünftig typische Denkfallen. Sie kennen die zugrundeliegenden Denkmuster Ihrer Entscheidungen und prüfen Sie auf Validität. Die Arbeit an Aspekten wie Unfehlbarkeit, Vereinfachung und Gruppendenken ermöglichen Ihnen bessere Entscheidungen zu treffen und als Team „wach“ zu bleiben.

Stephanie Borgert, Lange Kuhle 43, D-48163 Münster

Fon +49 2501 924 396, Fax +49 2501 924 397

info(at)denk-system.com